Vaillant

Die Vaillant App ermöglicht die Integration von Vaillant Wärmeerzeugern in Ihr evon Smart Home.

Möglichkeiten durch die Integration:

  1. Einfache Bedienung der Anlage in einer App (evon Smart Home App). Der Datenaustausch erfolgt dabei immer über das eigene Netzwerk im Haus (keine Cloud-Anbindung erforderlich).
    • Anzeige der Istwerte: Aktuelle Raumtemperatur, Brauchwassertemperatur und Außentemperatur
    • Anzeige und Änderung des Betriebsmodus
    • Anpassung der Brauchwassersolltemperatur
  2. Freies Definieren von gewerkübergreifenden Regeln zur Erhöhung des Wohnkomforts (zum Beispiel: Das Aktivieren des Urlaubs-Status schaltet den Wärmeerzeuger in die gewünschte Betriebsart).

  3. Maximierung der Energieeffizienz durch den direkten Informationsaustausch von Vaillant Wärmeerzeugern mit evon Smart Home durch die herstellerübergreifende Kommunikation mittels EEBus. (zum Beispiel: Der elektrische Energieüberschuss kann verwendet werden um die Brauchwassererzeugung zu unterstützen).

Voraussetzungen:

  • Vaillant Wärmeerzeuger mit VRC 700/720-Regler und Kommunikationseinheit VR92X (bei Exklusivgeräten im Lieferumfang oder im Gerät integriert)
  • Evon Smart Home Controller iX800 oder iX840 mit den erforderlichen Systemmodulen
  • Vaillant Kommunikationseinheit VR9XX (LAN oder WLAN) und evon Smart Home Controller (LAN) im selben Heimnetzwerk verbunden
  • Freigabe der EEBus Verbindung in beiden Apps erforderlich

Sie finden die "Vaillant" App unter "Alle Apps" - "Vaillant".

Erstellen

Um einen Vaillant Wärmeerzeuger hinzuzufügen muss zuerst in der Vaillant multiMATIC App auf Ihrem iOS oder Android Gerät das evon Smart Home zu den Vertrauten Geräten hinzugefügt werden.

Dazu muss zuerst in der EEBus App im evon Smart Home unter "Einstellungen" - "EEBus" der EEBus Dienst gestartet werden. Weitere Informationen: EEBus App

Danach kann in der multiMATIC App von Vaillant unter "Einstellungen" - "Anlageneinstellungen" - "EEBus" das evon Smart Home zu den Vertrauten Geräten hinzugefügt werden.

Danach muss auch im evon Smart Home der Wärmeerzeuger in der "EEBus" App zu den Vertrauten Geräten hinzugefügt werden. Weitere Informationen: EEBus App

Bei erfolgreicher Verbindung wird dann eine Vaillant Instanz unter "Alle Apps" - "Vaillant" erstellt.

Bedienung

Nach erfolgreichem Verbinden wird der Wärmeerzeuger unter "Alle Apps" - "Vaillant" angezeigt.

Das Operator Panel zeigt den Status der einzelnen Zonen an und die Warmwasser Solltemperatur und die aktuelle Außentemperatur.

Pro Zone kann durch einen Klick auf die Zone der Sollwert für Tag und Nacht angepasst werden und der aktuelle Modus (Aus, Auto, Tag, Nacht) ausgewählt werden.

Konfiguration

Im Parameter Panel kann der Name und Raum des Wärmeerzeugers vergeben werden.

Unter "Status" ist der aktuelle Verbindungsstatus des Gerätes ersichtlich.

Unter "Einstellungen" kann die Solltemperatur für das Warmwasser angepasst werden und wenn mehrere Zonen vorhanden sind die Zone ausgewählt werden, welche für die Anzeige im Object Panel verwendet werden soll.

Szenen

Die Vaillant App bietet folgende Funktionen für evon Smart Home Szenen (Dann...):

  • Solltemperatur für Warmwasser setzen: Setzt die Solltemperatur für das Warmwasser
  • auf Auto Betrieb umschalten: Setzt den Betrieb der Zone auf Auto
  • auf Nacht Betrieb umschalten: Setzt den Betrieb der Zone auf Nacht
  • auf Tag Betrieb umschalten: Setzt den Betrieb der Zone auf Tag
  • Ausschalten: Schaltet die Zone aus
  • Solltemperatur für Nacht setzen: Setzt die Solltemperatur für den Nachtbetrieb der Zone
  • Solltemperatur für Tag setzen: Setzt die Solltemperatur für den Tagbetrieb der Zone